Tümlauer-Koog

Der alte Hafen

 

Nur wenige Kilometer von St. Peter-Ording liegt Tümlauer-Koog mit seinem beliebten kleinen Hafen. Malerisch liegt er in der Tümlauer Bucht und bietet einen tollen Ausblick auf den Leuchtturm Westerhever. In früheren Zeiten war er der Hafen der Ordinger Fischer. Die Eindeichung erfolgte 1935. In den Abendstunden genießt man ein einzigartiges Licht auf den Nationalpark Wattenmeer mit seinen Salzwiesen.

 

Webseite von Tümlauer-Koog:

www.tuemlauer-koog.de